Unser Sportkamerad

 

 

 

Rolf Hellfeier

 

 

 

hat uns für immer verlassen. Nach langer, schwerer Krankheit ist er seinem Leiden erlegen.

 

Schmerzlich ist der Abschied, doch Dich von Deinem Leiden erlöst zu wissen, gibt uns Trost.

 

 

 

Unser Mitgefühl gehört seiner Familie, den Angehörigen sowie allen seinen Freunden.

 

Mit Rolf verlieren wir einen Sportskameraden der sich lange Jahre ehrenamtlich für unserem Verein arrangiert hat.

Sei es als Koordinater des Seniorentrainings oder als Mannschaftsführer.  Auf Rolf war immer verlass.

 

 

Bitte begleitet Rolf auf seinem letzten Weg am

 

 

Donnerstag, den 09. Mai um 11:00 Uhr

 

 

 

auf dem "Alten Friedhof" am Sternbuschweg.

 

 Eine Beileidskarte im Umschlag mit einem Betrag für die Grabpflege wird von mir im

Auftrag des DSC Kaiserberg 47 überreicht werden.

 

Horst Scholl